Für eine bessere Brustkrebsfrüherkennung in Indien:

discovering hands® und das BBS Nürnberg qualifizieren indische Frauen für die Ausbildung von Medizinischen Tastuntersucherinnen.

Gruppenbild Indische Trainerinnen nach bestandener Prüfung mit MTU Trainerin Steffi Gedenk und Frank HoffmannIm riesigen Staat Indien die Früherkennung von Brustkrebs verbessern: Für dieses ehrgeizige Ziel haben discovering hands® und das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg (BBS) mit der Unterstützung durch die Projektpartner Bayer India und Disha Foundation nun den ersten Schritt getan.

Am 04. Mai 2017 endete der erste Trainer-Kurs mit fünf indischen Frauen in Berlin. Bis zur Abschlussprüfung fand fünf Wochen intensiver Unterricht in Nürnberg und Berlin statt.

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen, die zukünftig in Indien Medizinische Tastuntersucherinnen (MTUs) ausbilden werden, zur erfolgreich bestandenen Prüfung.

Schirmherrschaft

Logo des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW

2017 Praedikat DE RGB 72dpi 400x350 01 copy

Gewinner des seif-Award 2014

Gewinner des Sustainable Entrepreneurship Award 2014

Auszeichnung „Regional Engagiert

Sieger Aspirin-Sozialpreis 2014